AWO Jugend- und Sozialhilfeverbund
Erfurt

Tagesgruppe Sofioter Straße

Tagesgruppe Sofioter Straße

Die Tagesgruppe ist eine Hilfe zur Erziehung. Acht Schulkinder im Alter von 6 bis 14 Jahren werden in einem geschützten Rahmen betreut. Die Familien erhalten durch die Tagesgruppe eine umfangreiche Unterstützung, wenn die soziale Entwicklung ihrer Kinder gefährdet ist.
Sozialpädagogische Gruppenangebote und individuelle Einzelbetreuung unterstützen das soziale Lernen in der Gruppe. Die gezielte Förderung orientiert sich an den im Hilfeplan verankerten Zielen, die durch die Eltern, Betreuer und Jugendamtsmitarbeiter gemeinsam vereinbart werden.

Unsere Leistungen:

  • Betreuung der Kinder nach der Schule und ganztägig in den Ferien
  • Beteiligung von Kindern und Eltern  im Alltag
  • individuelles soziales und schulisches Lernen in der Gruppe für Kinder, Jugendliche und Eltern
  • erlebnispädagogisches Arbeiten
  • Zusammenarbeit mit den Eltern, Familien und Schulen
  • Begleitung von Kindern und Eltern bei  Therapeuten-, Arzt- und Behördenterminen

Wir bieten:

  • Gemeinwesenarbeit und nachhaltige Integration der Kinder in ortsansässige Vereine
  • enge Zusammenarbeit mit multiprofessionellen Fachkräften im Verbund und außerhalb
  • heilpädagogisches Arbeiten
  • Schulbegleitung
  • ambulante Nachbetreuung im Elternhaus

Kontakt

Tagesgruppe „Sofioter Straße“
Sofioter Straße 38
99091 Erfurt

Telefon: 0361 7451512
Mobil: 0162 5411336
Fax: 0361 6008251
E-Mail: tagesgruppe.moskauer@awo-thueringen.de

Ansprechpartner: Heiko Skamradt (Einrichtungsleiter)
Telefon: 0361 511508-12
Fax: 0361 511 508-19
E-Mail: skamradt.kleeblatt@awo-thueringen.de